Direkt zum Seiteninhalt
CORONA
ARCHIV
Öffnung der Fitness Studios
während der Corona Krise

Unser Studio ist ab 21.5.2021 wieder geöffnet
Re-Opening


Bei einer 7-Tages-Inzidenz von unter 50 ist kein Test mehr notwendig.

Nach den Vorgaben des bayerischen Staatsministeriums gelten folgende Regelungen für den Besuch im Fitnessstudio:

Click & Fit:
Eine Terminbuchung für den Trainingsbereich ist nicht erforderlich, da Du bei uns über ein Programm eingecheckt wirst und wir somit immer die aktuelle Auslastung im Auge haben. Du kannst die Studioauslastung auch über unsere App MySports jederzeit einsehen.

Für die Kursstunden ist eine vorherige Anmeldung notwendig
(Präsenzkurse finden ab 01.06.2021 statt)
 
REHA Sport
Auch der Reha-Sport findet weiterhin ohne Test statt.
Bei Fragen kontaktieren Sie uns unter info@bul-aktiv.de oder 09471/3084900


 
Bei einer 7-Tages-Inzidenz über 50 bis 100
Testnachweis:
Einlassregelungen nach dem ggg-Prinzip (getestet, geimpft, genesen) bei einem Inzidenzwert zwischen 50 und 100.
(Bei einem Inzidenzwert unter 50 ist kein Test mehr notwendig.)
 
1.       Negativer PCR-Test (höchstens 48 Stunden alt) oder
2.       Negativer Antigen-Schnelltest mit Bescheinigung (höchstens 24 Stunden alt) oder
3.       Negativer Antigen-Selbsttest (direkt vor Ort unter Aufsicht unserer Mitarbeiter durchgeführt) oder
4.       Vollständig Geimpfte (2 x geimpft, 2. Impfung muss vor mind. 14 Tagen stattgefunden haben) oder
5.       Genesene mit Nachweis (mind. 28 Tage und höchsten 6 Monate zurückliegende Infketion)

Zugangsregeln zum Studio:
Der Zugang zum Studio ist nur mit FFP2-Maske gestattet.
  • Während der Trainingsausübung kann die FFP2-Maske abgenommen werden, ansonsten ist das Tragen von FFP2-Masken im gesamten Studio Pflicht!
  • Personen, welche Kontakt zu COVID-19-Fällen in den letzten 14 Tagen hatten und Personen mit Symptomen ist der Zutritt untersagt.
  • Händedesinfektion beim Betreten des Studios

Hygienemaßnahmen im Studio:
Abstand von mindestens 1,5 Meter im gesamten Studiobereich
  • Geräte nach Benutzung desinfizieren mit unseren Mikrofasertüchern
  • Duschen und Sauna ist aktuell noch nicht möglich, Umkleiden können unter Einhalten des Mindestabstands benutzt werden
  • Theke: alle Produkte können ToGo mitgenommen werden

Hier die ausführlichen Vorschriften der BayIfSMV:
Bei einem Inzidenzwert zwischen 50 und 100 wird der Zugang nur unter folgenden Kriterien gewährt:
  • PCR-Tests können insbesondere im Rahmen der Jedermann-Testungen nach Bayerischem Testangebot in lokalen Testzentren und bei niedergelassenen Ärzten erfolgen. Über das Ergebnis wird eine Bescheinigung erstellt, die vor dem Zugang  vorzulegen ist; der PCR-Test darf höchstens 48 Stunden vor Besuch des Fitnessstudios vorgenommen worden sein.
  • Antigen-Schnelltests zur professionellen Anwendung („Schnelltests“) müssen von medizinischen Fachkräften oder vergleichbaren, hierfür geschulten Personen vorgenommen werden. Dies ist grundsätzlich bei den lokalen Testzentren, den niedergelassenen Ärzten, den Apotheken und den vom Öffentlichen Gesundheitsdienst beauftragten Teststellen möglich. Über das Ergebnis wird eine Bescheinigung erstellt, die vor dem Zugang vorzulegen ist; der Schnelltest muss höchstens 24 Stunden vor Besuch des Fitnessstudios vorgenommen worden sein.
  • Antigen-Schnelltests zur Eigenanwendung („Selbsttests“) müssen vor Ort unter Aufsicht des Betreibers oder einer vom Betreiber beauftragten Person durchgeführt werden. Im Schutz- und Hygienekonzept des Betreibers sind Maßnahmen zur Verhinderung von Menschenansammlungen und zur Umsetzung der allgemeinen Hygieneregeln vorzusehen. Zeigt ein Selbsttest ein positives Ergebnis an, ist der betroffenen Person der Zutritt zu verweigern. Die betroffene Person sollte sich sofort absondern, alle Kontakte so weit wie möglich vermeiden und über den Hausarzt, das Gesundheitsamt oder die Rufnummer 116 117 der Kassenärztlichen Vereinigung einen Termin zur PCR-Testung vereinbaren.
  • Gemäß § 1a der 12. BayIfSMV sind geimpfte und genesene Personen vom Erfordernis des Nachweises eines negativen Testergebnisses ausgenommen.
  • Als geimpft gelten Personen, die vollständig gegen COVID-19 mit einem in der Europäischen Union zugelassenen Impfstoff geimpft sind, über einen Impfnachweis in deutscher, englischer, französischer, italienischer oder spanischer Sprache oder in einem elektronischen Dokument verfügen und bei denen seit der abschließenden Impfung mindestens 14 Tage vergangen sind.
  • Als genesen gelten Personen, die über einen Nachweis hinsichtlich des Vorliegens einer vorherigen Infektion mit dem Coronavirus SARS-CoV-2 in deutscher, englischer, französischer, italienischer oder spanischer Sprache oder in einem elektronischen Dokument verfügen, wenn die zugrundeliegende Testung mittels PCR-Verfahren erfolgt ist und mindestens 28 Tage, höchstens aber sechs Monate zurückliegt.
  • Die Anzahl der Kunden zum Studio wird so begrenzt, dass nicht mehr Kunden in das Studio gelangen, als Plätze in den Kursräumen und Geräten nach den folgenden Regeln nutzbar sind: der Abstand von mind. 1,5 Meter muss immer eingehalten werden können!
  • Über die jeweiligen Testergebnisse oder ausgenommene Personen gemäß § 1a der BayIfSMV wird eine tagesaktuelle Liste mit Namen und Ergebnis geführt
             

Wir freuen uns riesig endlich wieder für Euch da zu sein.


Weiterhin bieten wir vorerst noch unsere Livekurse per Zoom an. Bitte ladet Euch dazu die mySports-App (früher "no Excuse") runter, damit Ihr die Zugangsdaten zu den Kursen und aktuelle Nachrichten von uns erhaltet. Sendet uns bitte Eure E-Mail-Adresse zur Registrierung der APP an: info@bul-aktiv.de

An unseren Livekursen können selbstverständlich auch Nicht-Mitglieder kostenlos teilnehmen, wir möchten, dass alle gut und gesund durch diese Zeit kommen.
Lasst uns alle zusammenhalten und hoffen, dass wir uns bald wieder persönlich im Training sehen können.



bleibt gesund und positiv...

Euer
BUL Aktiv Team




Goodbye 2020   -   Hello 2021
Ein gutes und gesundes Neues Jahr
Zurück zum Seiteninhalt